Document Actions
Discussion or working paper

Die Legende von der Mietpreisexplosion

  • Abstract

    Entgegen der Regierungsmeinung, eine Preisexplosion im Wohnungsmarkt bremsen zu müssen, kommen wir zu dem Ergebnis, dass die Nettokaltmieten in Deutschland in den letzten 20 Jahren preisbereinigt sogar gesunken sind. Unsere Daten zeigen, dass nur einige Kreise stark ansteigende Preise aufweisen. Um auszuweichen, müssten deren Bewohner durchschnittlich Pendelzeiten von 30 Minuten in Kauf nehmen. (Contrary to the government’s notion that a price cap in residential markets is required to contain “exploding rents”, we find inflation-adjusted rents net of heating to be even lower today than 20 years ago. Our data reveal that rapidly increasing rents are only observed in a few districts. Residents of such districts could react by accepting an average commute of about 30 minutes each way.)
  • Keywords

    Mietpreisbremse (rent price barrier)
    regionaler Wohnungsmarkt (regional housing market)
    Berufspendler (commuting)
  • JEL classification

    L85, R31
  • Download